SRF: "Migration 3.0"

“Mitten dabei im Flüchtlingsboot: Als Aktivist betreut Simon Sontowski eine Satellitentelefon-Hotline für im Mittelmeer in Not geratene Flüchtlinge und erlebt dabei das Schicksal der Menschen hautnah mit. Gleichzeitig untersucht er als Migrationsforscher der Universität Zürich kritisch jene Projekte, mit denen die EU die Grenzübergänge der Zukunft mit High-Tech sichert. Lässt sich Migration in Zukunft so steuern?”

 
External Link: SRF: "Migration 3.0"
// include wp-footer wg cookies