5 Jahres-Broschüre

In der Welt, die wir wollen, würde das Alarm Phone nicht existieren. Menschen sollten nicht ihr Leben auf dem Meer riskieren müssen einfach nur, um eine Grenze zu überqueren und einen sicheren Ort zu erreichen. Sie sollten keine von Aktivist*innen betriebene Notfall-Hotline anrufen müssen, damit ihr Notruf überhaupt gehört wird und sie gerettet werden. Sie sollten sich frei und sicher bewegen dürfen. In unserer jetzigen Welt können sich jedoch nur die wenigen Privilegierten fast ohne Beschränkung zwischen den Ländern bewegen, während so viele andere sich auf eine Reise begeben, bei der es unklar ist, ob sie die andere Seite lebendig erreichen.

Das Alarm Phone existiert noch immer – fünf Jahre nachdem wir es 2014 gestartet haben. Es existiert noch immer, weil das Sterben im Mittelmeer nicht aufgehört hat und weil sich Tausende weiterhin über die Grenzen kämpfen. In dieser Jubiläumsbroschüre denken wir über unseren Aktivismus nach und über einige der Erfahrungen, die wir in den vergangenen Jahren gemacht haben, während wir migrantische Reisende auf über 2800 Booten im Mittelmeer unterstützten.

Fähren statt Frontex! 
Rettung ist kein Verbrechen! 
Bewegungsfreiheit für alle! 

 

Für die 5 Jahres-Broschüre in weiteren Sprachen klicke hier.

Material

  • Alarm Phone - 5 Jahre - DE

    2019

    Download
// include wp-footer wg cookies